Ostkohle.de - die Braunkohle im Osten

 

Besucher seit 10.Dezember 2005

 

 

16. Mai 2016

Vorort Rapport

.

ostkohle.de  - Bilder der lausitzer und mitteldeutschen Braunkohlenindustrie

Ostkohle.de soll einen Überblick über die Tagebaue, Kraftwerke und Brikettfabriken in der Lausitz und Mitteldeutschland verschaffen. Es wird also eine Reise durch die Geschichte und Gegenwart der ostdeutschen Braunkohlenindustrie. Es handelt sich allerdings um keine vollständige Auflistung von  Braunkohle verarbeitenden Betrieben. In der Zeit beschränke ich mich größtenteils auf den Wiederaufbau nach 1945 bis Heute. Wo mir die Informationen zur Verfügung stehen geht es in der Geschichte auch mal etwas weiter zurück. Ich bedanke mich bei  Privatpersonen, Betrieben und Institutionen für die bisherige Unterstützung. Aber bitte schreibt mir wenn Ihr einen Fehler findet oder etwas hinzufügen könnt. Ich wäre sehr dankbar für Informationen aller Art, ob Bilder, Betriebszeitungen oder einfach nur ein Datum einer Inbetriebnahme oder Stillegung das noch fehlt. Also, klickt bitte das Bild und es führt zum nächsten Thema oder zur Vergrößerung mit Infos. Und nun viel Spass. Ralf Hyka

Tagebaue

Wer sich für Tagebaugroßgeräte in Aktion, stillgelegte und verschrottete Giganten von einst oder für die im Umbruch befindlichen Braukohlen- Reviere in der Lausitz und im Leipziger Süden interessiert, ist hier richtig. Folgt mir auf meinen Touren zu den stillgelegten und aktiven Tagebauen.

Kraftwerke

Auf diesen Ausflügen besichtigen wir produzierende Kraftwerke, erkunden die Reste stillgelegter Anlagen und sehen den Rückbau und Abriss der einstigen Energieriesen. Auch einen Abstecher zu erhaltenen und zu besichtigenden Technischen Denkmälern gehört dazu.

Brikettfabriken

Bei den von mir besuchten Werken ging das letzte im Dezember 2003 außer Betrieb. Eine Brikettfabrik arbeitet noch in Schwarze Pumpe und seit 2011 auch wieder in Deuben. Die Bilder zeigen die Objekte in dem Stadium von Stillgelegt über Verfallen bis zu im Abbruch befindlich oder fast weg.

Museum

Dem Engagement und der ehrenamtlichen und freiwilligen Einstatzbe- reitschaft vieler ehemaliger Bergleute und Energiearbeiter, sowie Freunden der Technik und der Geschichte der jeweiligen Region ist es zu verdanken das nicht alle Zeitzeugen der Braunkohlenindustrie für immer verschwinden.Also, lasst Euch durch die Bilder inspirieren, mal einen Besuch in einem Techn. Denkmal zu machen.

Allerlei

Hier habe ich zusammengetragen was keiner direkten Rubrik entspricht aber doch mit Bergbau im Osten zu tun hat. Da geht es um Uranabbau bei Ronneburg,mit der Dampflok zum Kraftwerk Boxberg, um das erste Elektrizitätswerk in der Oberlausitz, es gibt alte Bilder vom BKW Spreetal und BKW “Olba” in Kleinsaubernitz und die Biotürme zu Lauchhammer und mein Baggermodell sind zu sehen.

Alle Rechte vorbehalten. Die Verwendung der Texte und Bilder, auch auszugsweise, ist ohne schriftliche Genehmigung des Webmasters, Autors oder Fotografen nicht erlaubt.Alle Bilder entstanden bei Ralf Hyka und Freunden, bei Interesse bitte melden bei hyra@ostkohle.de

nach oben

www.ostkohle.de